Wir bieten spezielle Beschichtungssysteme für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen gemäß ATEX-Direktive bzw. TRGS 727 und EN IEC 60079:2018. Diese Systeme kombinieren exzellenten Korrosionsschutz und UV-Beständigkeit mit zusätzlichen Eigenschaften, die aufgrund des besonderen Gefahrenpotentials in explosionsgefährdeten Bereichen erforderlich sind.

Unsere Beschichtungssysteme werden speziell für Anlagen, Generatoren, Motoren,  Pumpen sowie sonstige Maschinenkomponenten in Bereiche mit Explosionsgefahr entwickelt. Sie erfüllen alle notwendigen Anforderungen der ATEX-Richtlinie sowie der Norm DIN EN ISO 12944:2018. Außerdem ermöglicht Ihnen der Einsatz unserer Beschichtungssysteme für explosionsgefährdete Bereiche Schichteinsparungen und höchste Flexibilität.

Rembrandtin Beschichtungsaufbauten wurden nach folgenden Standards geprüft:

  • Externe Prüfung des Systemaufbaus nach DIN EN ISO 12944:2018 Teil 6 gemäß den Anforderungen der Korrosivitätskategorien C2 hoch bis C5 hoch
  • Externe Prüfung des Oberflächenwiderstandes der Beschichtungssysteme nach
    • EN IEC 60079-0:2018
    • IEC TS 60079-32-1:2013
    • IEC/EN 60079-32-2:2015
    • TRGS 727 bei 30% r.F. sowie bei 50% r.F.
    • EN IEC 60079-0:2018 Abschnitt 26.13 bei 30% r.F. sowie bei 50% r.F.

ATEX-konforme Systeme extern geprüft nach DIN ES ISO 12944:2018 Teil 6:

High-Performance Polyurethan Monolayersystem (Korrosionsschutzklassen C2 hoch und C3 hoch)

Korrosivitätskategorie C2 hoch: UVC PL HS ES: Monolayer NDFT 80 µm

Deutliche Unterschreitung des normativen Grenzwerts von 200 μm somit sind keine normativen Anforderungen an den Oberflächenwiderstand zu erfüllen

Korrosivitätskategorie C3 hoch: UVC PL HS ES: Monolayer NDFT 120 µm

Deutliche Unterschreitung des normativen Grenzwerts von 200 μm somit sind keine normativen Anforderungen an den Oberflächenwiderstand zu erfüllen

High-Performance Polyurethan 2-Schichtsysteme (Korrosionsschutzklassen C4 hoch und C5 hoch)

Korrosivitätskategorie C4 hoch: Remoplast MSR Ultraprimer//REMOPLAST UVC HS ATEX = NDFT 120µm//120µm

  • extern geprüft nach DIN EN ISO 12944:2018 Teil 6
  • TRGS 727 bei 30% r.F. sowie bei 50% r.F.
  • EN IEC 60079-0:2018 Abschnitt 26.13 bei 30% r.F. sowie bei 50% r.F.

Korrosivitätskategorie C5 hoch: Remoplast MSR Ultraprimer//REMOPLAST UVC HS ATEX = NDFT 120µm//120µm

  • extern geprüft nach DIN EN ISO 12944:2018 Teil 6
  • TRGS 727 bei 30% r.F. sowie bei 50% r.F.
  • EN IEC 60079-0:2018 Abschnitt 26.13 bei 30% r.F. sowie bei 50% r.F.

Sie haben Fragen zu unseren ATEX-Beschichtungen? Wir beraten Sie gerne:

Dr. Christoph Auner
T: +43 (0)664 162 92 56